Heike Gallery

Im deutschen Sprachraum gibt es nur wenige, die ähnlich viel Erfahrung mit den Sozialen Medien, Community Management und digitaler Kommunikation haben wie Heike Gallery, Content & Engagement Specialist der sayang.gmbh.

In Führungspositionen bei Unternehmen wie T-Online, gutefrage.net, Zeit Online oder Stern hat sie die jeweiligen Digital- und Social-Media-Strategien maßgeblich geprägt. Aber lassen wir sie selbst erzählen …

Heike Gallery

Ich kann einfach nicht anders, ich liebe Online-Kommunikation. Was sich im ersten Moment lapidar anhören mag, bestimmte auf den zweiten Blick den Großteil meines beruflichen Lebens.

Meine erste Berührung mit dem Internet war Anfang der 90er der Internet Relay Chat (IRC) und einige Usenet-Foren. Plötzlich konnte ich mich mit mir unbekannten Menschen auf eine Weise austauschen, die mich von der ersten Sekunde an faszinierte. Und diese Faszination ließ mich bis heute nicht los.


Hier können Sie sich mit mir vernetzen:

Und natürlich in der direkten Zusammenarbeit mit der sayang.gmbh.


Die Mittel der Kommunikation veränderte sich im Laufe der Jahre. Der Aufstieg der sozialen Netzwerke und der Communities war unaufhaltsam und mit ihnen wurde die Welt des (Content) Marketings auf den Kopf gestellt.

Die gelernten Wege der One-to-Many-Kommunikation waren vorbei. Das passive Publikum, welches es zu beschallen galt, gehörte der Vergangenheit an. Gut so! Der direkte und indirekte Austausch mit einzelnen Menschen, aber auch mit Gruppen von Menschen, stand von nun ab im Vordergrund.

Diese Art der Kommunikation ist nicht immer leicht. Ganz im Gegenteil, sie unterliegt ihren Gesetzmäßigkeiten, die durch die sich ständig wandelnde Onlinewelt zudem im permanenten Fluss ist. Dies macht es Unternehmen auf der einen Seite schwer, immer den richtigen Kanal zu finden und bestehende und/oder potentielle Kunden an den jeweiligen Touchpoints abzuholen.


Einige meiner Kund*innen der vergangenen Jahre

  • Carlsen Verlag
  • Daimler Trucks und Busses
  • ADAC
  • Mojoreads
  • Leipzig School of Media: Zertifikatskurs „Community Mananger (BVCM)“
  • Zahlreiche Workshops und Keynotes, bspw. re:publica, CommunityGipfel, Blog4Business, D2M-Summit, Leipziger Buchmesse

Auf der anderen Seite ist es genau dieser Wandel, der die Aufgaben innerhalb der digitalen Kommunikation und des Content Marketings so spannend macht.

Die Wege im Netz zu Kund*innen, Zielgruppen oder User*innen erscheinen vielen unergründlich. Das sind sie aber nicht – ganz im Gegenteil. Und wenn ich eines im Laufe meiner jahrzehntelangen Berufserfahrung gelernt habe, dann ist es das, was mich vom ersten Moment an begeistert hat: Der Austausch zwischen Menschen.

Heike Gallery bei einem ihrer vielen Vorträge.
Heike Gallery bei einem ihrer vielen Vorträge.

Sie wollen mit mir zusammen arbeiten? Dann kontaktieren Sie jetzt meine Kollegen der sayang.gmbh.

Heike Gallery, Jahrgang 1970, lebt mit Mann und zwei Kindern im hohen Norden. Seit 2021 ist sie als Content & Engagement Specialist für die sayang.gmbh tätig. Zudem gibt Sie ihr Wissen gerne in zahlreichen Workshops und Vorträgen weiter, die über sayang.enabling zu buchen sind.